Kraftfahrerweiterbildung
mehr Infos
Kraftfahrerausbildung
mehr Infos
Kurierfahrer Ausbildung
mehr Infos
Pflegeassistent
mehr Infos
Sicherheitskraft
mehr Infos
Fördermöglichkeiten
mehr Infos

Mit uns in den neuen Job...

...Ihre Ausbildung in unseren Händen

Terminübersicht

ADR Gefahrengut-
ausbildung
Basis und Tank

04.03.2019 – 08.03.2019
06.05.2019 – 10.05.2019
01.07.2019 – 05.07.2019
26.08.2019 – 30.08.2019
21.10.2019 – 25.10.2019
16.12.2019 – 20.12.2019

Infos unter:

Staplerfahrer

Einstieg wöchentlich möglich

Ladekrahn

Einstieg wöchentlich möglich

EU-Kraftfahrer TQ1 LKW

Einstieg wöchentlich möglich

EU-Kraftfahrer TQ2 Bus

Einstieg wöchentlich möglich

§34A Sicherheitsfachkraft

§34A Sicherheits-
fachkraft

Einstieg wöchentlich möglich
Mit und ohne Führerscheinausbildung.


TERMINÜBERSICHT

ADR GEFAHRENGUTAUSBILDUNG
BASIS UND TANK

04.03.2019 – 08.03.2019
06.05.2019 – 10.05.2019
01.07.2019 – 05.07.2019
26.08.2019 – 30.08.2019
21.10.2019 – 25.10.2019
16.12.2019 – 20.12.2019

Infos unter:
0209 88 03 111 3


STAPLERFAHRER
Einstieg wöchentlich möglich



LADEKRAHN

Einstieg wöchentlich möglich



EU-KRAFTFAHRER TQ1 LKW

Einstieg wöchentlich möglich

EU-KRAFTFAHRER TQ2 BUS
Einstieg wöchentlich möglich

§34A SICHERHEITSFACHKRAFT
Einstieg wöchentlich möglich
Mit und ohne Führerscheinausbildung.

Ausbildung zum Pflegeassistenten / zur Pflegeassistentin

Sie arbeiten gerne mit Menschen und möchten sich dazu noch sozial engagieren?

Dann ist die Ausbildung zum/zur Pflegeassistent/-in nach 53c SGB XI genau das richtige für Sie.

Sollten Sie noch keine Fahrerlaubnis der Klasse B besitzen, integrieren wir den Erwerb des Führerschein ebenfalls in den Kurs.

Zu den klassischen Arbeitsfeldern eines/einer Pflegeassistenten/-in nach 53c SGB XI zählen:

Zu den klassischen Arbeitsfeldern eines/einer Pflegeassistenten/-in nach 53c SGB XI zählen:

  • Stationäre und ambulante Krankenpflege
  • Kurzzeit und Tagespflegeeinrichtungen
  • Familienunterstützende Dienste
  • Betreutes Wohnen
  • Tagesstätten für Menschen mit Behinderung
  • Seniorenwohnheime
  • Altenpflegeheime

Die Ausbildungsinhalte im Überblick:

  • Berufskunde
  • Behandlungspflege I. & II.
  • Einführung in die soziale Gerontologie
  • Soziale Prävention
  • Kommunikation / sozialer Austausch
  • Freizeitgestaltung
  • Sterbebegleitung
  • Krankheitslehre
  • Erste Hilfe
  • Hygiene
  • Ernährungslehre
  • Arzneimittellehre
  • Umgang mit abhängigen Personen
  • Selbstorganisation / Zeitmanagement

Sie haben noch Fragen oder benötigen weitere Informationen, dann greifen Sie zum Telefon und rufen Sie uns an. Unser Fachkundiges Team steht Ihnen gerne zur Seite.

Pflegeassistent (m/w) mit wenig Erfahrung? Lust auf Weiterbildung?

Du hast Interesse & Spaß als Pflegeassistent (m/w) zu arbeiten? Besitzt aber zu wenig Erfahrung? Du bist begabt im Umgang mit Menschen?

Dann komm zu uns und mache eine Weiterbildung bei unserem Kooperationspartner und werde +++ Pflegeassistent mit Zertifikat+++

Wir begleiten und unterstützen Dich auf dem Weg! Du erhältst eine Jobzusage, damit Du bei erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung direkt als „Pflegeassistent“ durchstarten kannst.

Dauer der Weiterbildung: Sechs bis acht Monate

Wir bieten Dir tatkräftige Unterstützung durch unser Unternehmen:

  • Begleitung und Motivation durch einen Ansprechpartner mit Ausbildereignungsprüfung
  • Einstellungszusage bei erfolgreichem Abschluss
  • Erhalt eines Führerscheins der Klasse B
  • Wir wünschen uns eine langfristige Zusammenarbeit
  • Hilfe bei Antragstellung an die Agentur für Arbeit (für DICH ist die Weiterbildung bei Förderung durch die Agentur für Arbeit kostenfrei)
  • Übertarifliche Bezahlung bei Jobantritt
  • Faire Urlaubsregelungen
  • Nettes Team

Neugierig?

Dann rufe uns unter 0203 – 75 96 90-0 an oder schreibe uns eine E-Mail an die Bewerbung@dplp.de.
Dein Ansprechpartner ist Sebastiano Colapietro.

In einem persönlichen Gespräch können wir alle Fragen beantworten und Dir viele wissenswerte Tipps geben.

Wir freuen uns von DIR zu hören und gemeinsam in DEINE berufliche Zukunft zu starten!